herbstlich…

Zugegeben, ich muss mich nach dem Sommer jedes Mal wieder an den Herbst gewöhnen. Wenn er aber mit all seiner Farbenpracht und seinem Schietwetter nicht mehr zu leugnen ist, beginne ich ihn doch zu genießen.

Sobald die Tage kürzer, nasser und ungemütlicher werden, bleiben die meisten Schrebergärtner in ihrem behaglichen Zuhause. Aber warum nicht auch im Herbst eine schöne Zeit im Garten verbringen?

 

01_herbstlich

 

02_herbstlich

 

 

04_herbstlich

 

Herrlich, wenn man sich nach dem Blätterharken oder den letzten Handgriffen im Gemüsebeet in der gemütlichen Hütte bei einem leckeren Holunderpunsch aufwärmt – so lässt es sich aushalten!

Die Laube haben wir mit herbstlichen Gartenfunden, Kissen und Decken auf die heimelige Zeit vorbereitet. Aus wunderschönen Zierahornblättern habe ich eine kleine Girlande gemacht.

 

05_herbstlich

 

06_herbstlich

 

07_herbstlich

 

Und endlich findet man die Zeit, die Ernte einzukochen, zu trocknen oder einzulagern. Am liebsten mache ich an fiesen Schietwettertagen knusprige Apfelchips. Mit Äpfeln aus dem eigenen Garten schmecken sie unvergleichlich! Die Apfelchips gelingen am besten mit einem Dörrgerät, im Ofen funktioniert es aber auch.

 

09_herbstlich

 

10_herbstlich

 

11_herbstlich

 

Selbst gemachte Apfelchips

 

säuerliche Äpfel
1 EL Zitronensaft

 

Mit einem Apfelausstecher das Kerngehäuse entfernen und die Äpfel ungeschält in sehr dünne Scheiben schneiden (ca. 2 mm).  Den Zitronensaft mit einer Tasse Wasser vermengen und die Scheiben direkt nach dem Schneiden kurz hinein tauchen und abtupfen. Dies verhindert, dass die Apfelchips braun werden. Anschließend im Dörrgerät 3-4 Stunden trocknen bis die Chips schön knusprig sind. Oder im vorgeheizten Backofen bei 100°C trocknen. Dabei die Ofentür mit einem Holzlöffel einen kleinen Spalt offenstehen lassen, damit die Feuchtigkeit entweichen kann. Wenn die Chips noch nicht knusprig genug sind, einfach die Trockenzeit verlängern.

 

Viel Spaß bei Knabbern!

 

12_herbstlich

 

13_herbstlich

 

08_herbstlich

 


 

8 Comments

  • Katja 3. Januar 2017 at 7:12

    Wie heimelig!!!

    Reply
  • Fanny 16. November 2016 at 18:46

    Wunderschöne Bilder – es sieht so richtig gemütlich aus. Da wird mir so warm ums Herz. Die Idee mit der Blättergirlande finde ich toll !

    Reply
  • Birgit 1. November 2016 at 8:04

    Der Herbst ist toll mit seinen Farben! Ich bin auch noch regelmäßig im Garten und bereite alles für den Winter vor. Sehr gemütlich bei Euch in der Laube!
    Liebe Grüße
    Birgit

    Reply
    • fraumeise 1. November 2016 at 16:09

      Liebe Birgit, vielen Dank für deinen schönen Kommentar! Ich bin das ganze Jahr sehr gerne im Garten und es gibt immer genug zu tun 😉

      Reply
  • Viki 27. Oktober 2016 at 11:29

    Oh wie wunderschön eure Laube aussieht. Ich liebe den Herbst. Die Farben, das Gemütliche, aber auch die SOnne wenn sie mal raus kommt ist ganz besonders toll.
    Liebe Grüße
    Viki

    Reply
    • fraumeise 1. November 2016 at 16:07

      Danke dir liebe Viki! Ja, letzten Sonntag hat die Sonne geschienen und es war herrlich im Garten! 🙂

      Reply
  • Samu 26. Oktober 2016 at 20:21

    Da sieht man warum auch der Herbst eine so wunderschöne Jahreszeit sein kann…

    Reply
    • fraumeise 1. November 2016 at 15:53

      Wenn ich mich an den Herbst gewöhnt habe, kann ich ihn auch richtig genießen 😉

      Reply

Leave a Comment