gewinn’ ein minigewächshaus!

enthält Werbung  Vor einigen Wochen kam Bosch Home & Garden mit der Frage auf mich zu, ob ich daran interessiert sei, mein Gärtnerhäuschen in kleiner Variante für den Balkon oder die Terrasse zum Nachbauen für das Onlinemagazin All about DIY zu entwickeln. Die Idee, ein kleines Geschwisterchen meiner Kinderstube zu entwerfen und zu bauen, hat mich sehr gereizt und so entstand dieses niedliche Minigewächshaus.

 

 

Da ich bereits die große Variante im Gemüsegarten stehen habe, möchte ich das Häuschen an jemanden abgeben, der sich schon immer ein Gewächshaus gewünscht, aber leider keinen Garten oder zu wenig Platz dafür hat. Denn diese Minivariante passt fast auf jeden Balkon oder jede Terrasse!

Also versucht euer Glück und macht beim Gewinnpiel mit! Um teilzunehmen müsst ihr lediglich in diesem Beitrag kommentieren, warum ihr euch besonders über dieses Minigewächshaus freuen würdet! Die oder der Gewinner/in wird im Anschluss ausgelost. Teilnehmen könnt ihr bis zum 02.09. 18 Uhr. Und jetzt ran an die Tasten! 🙂
Wer kein Glück beim Gewinnspiel hat, kann das Häuschen mit Hilfe der Schritt für Schritt-Anleitung und vielen nützlichen Fotos auf All about DIY nachbauen.

 

 

 

 

das häuschen

Wie beim großen Häuschen in meinem Garten besteht auch das Grundgerüst der kleinen Variante aus Rahmen, die miteinander verbunden sind. Die Blenden unten und die Plexiglasflächen der Wände und des Dachs geben Stabilität. Über zwei Türen in der Front kann das Häuschen bestückt und die Pflanzen können gegossen werden. Das Häuschen ist unten offen, so kann das Gießwasser einfach abfließen.
Zusätzlich zu den Türen kann auch eine Dachhälfte aufgeklappt werden um mal richtig durchlüften zu können. Im Innern hängt eine abnehmbare Schaukel, die als Regalbrett für die Anzucht im Frühjahr genutzt werden kann. Wenn die Pflanzen größer sind, wird sie einfach ausgehängt. Auch eine kleine Lampe, die Bezug zur Lichterkette im großen Häuschen aufnimmt, darf in diesem Häuschen nicht fehlen! 😉
Am Saisonende kann das Häuschen auseinandergebaut und über die Wintermonate eingelagert werden. Dazu werden die Dachflächen, die Seitenwände und die seitlichen Blenden abgeschraubt und die Rahmen flach aneinander gestellt oder -gelegt.

 

 

 

 

kräuter und gemüse

Im Prinzip kann das Minigewächshaus wie ein großes Gewächshaus genutzt werden. Da es aber weniger Platz bietet, sollte man Pflanzen wählen, die kleinwüchsiger sind.
Sobald die Tage frostfrei sind, kann das Häuschen schon für die Anzucht von Gemüse und Kräutern genutzt werden. Da sich der geschlossene Innenraum bei Sonneneinstrahlung schnell erhitzt, sollte darauf geachtet werden, regelmäßig zu lüften, um die Pflanzen am Leben zu halten. Wie ich meine Pflänzchen vorziehe, könnt ihr hier nachlesen:  Die neue Kinderstube

Ansonsten sind keine Grenzen gesetzt, was in diesem Häuschen angebaut wird – ob speziell kleingezüchtete Tomaten oder Gurken, Salate, Kräuter oder wärmeliebende Exoten!

 

 

 

93 Comments

  • Heide 31. August 2018 at 20:46

    Was für eine schöne Idee!
    Da ich zuhause keine breiten Fensterbretter besitze, um Töpfe und Kästen aufzustellen und die Pflänzchen der nächsten Generation heranzuziehen, würde ich mich sehr über das Gewächshaus freuen!

    Reply
  • Antje 31. August 2018 at 14:56

    Das ist so schön. Nachdem ich die letzten Jahre immer einen Acker gemietet habe, wo bereits die Pflanzen durch den Bauern gesetzt waren. Habe ich nun seit ein paar Wochen meinen eigenen Schrebergarten und „muss“ mich selbst nächstes Jahr um die Bepflanzung kümmern.

    Reply
  • Sandra 31. August 2018 at 14:21

    Ein wirklich tolles Gewächshaus! Meine drei Kinder haben sich einen Bereich des Gartens erobert und eingezäunt, um im nächsten Jahr unter die Gemüsebauern zu gehen. Da würde Ihnen das Gewächshaus bei der Anzucht sehr helfen🥒🥕🥦

    Reply
  • Claudia 31. August 2018 at 10:21

    Das Gewächshaus ist toll! Da könnte ich prima meine Tomaten im Frühjahr drin anziehen.

    Reply
  • Sandra 30. August 2018 at 23:01

    Ich habe gerade zum Geburtstag noch ein paar Kräuterpflänzchen bekommen und würde sie dain gern bis in den Winter halten… es zumindest versuchen.
    Ganz liebe Grüße Sandra

    Reply
  • Anika 30. August 2018 at 19:35

    Ich hatte heute einen so schlimmen tag, das ich dachte , es kann nur ein Scherz sein. Wirklich vom weckerklingeln bis gerade eben. Mit schlechten Nachrichten die bis zum Jahresende reichen. U. A. Soll ich meinen vorgarten abreißen, da die stadt in der bauordnung dort hecken vorsieht. Ich bin sehr traurig um meine schönen stauden, die ich nur verschenken kann. Ein wenig buntes würde evtl mit dem Häuschen zurückkehren….und freuen über das Häuschen würde ich mich sowieso. Lg Anika

    Reply
  • Jan 30. August 2018 at 18:09

    Hallo Frau Meise, das Mini-Gewächshaus ist wirklich schön und es wäre perfekt geeignent für die erste Wohnung, in die ich bald mit meiner besseren Hälfte ziehen möchte, da es kaum etwas besseres zum Frühstück gibt als ein, mit frischen Kräutern verfeinertes, Frühstück als Start in einen neuen Tag.

    Gruß
    Jan

    Reply
  • Nadine 30. August 2018 at 17:51

    …weil mein Mann mir einfach kein Gewächshaus bauen will und es sooooo schön ist und perfekt auf unsere Terasse passen würde und ich dann endlich einen tollen Platz für meine Pflanzen hätte und ich mich riesig freuen würde….

    Reply
  • Anika 30. August 2018 at 15:42

    Was für ein schönes Minigewächshaus. Dieses Jahr habe ich mit dem Projekt Selbstversorgerterrasse begonnen und würde mich daher über ein kleines Gewächshaus zur Anzucht der ersten Pflanzen sehr freuen.

    Reply
  • Delia Jansen 29. August 2018 at 23:20

    Das Gewächshaus ist der Hammer
    Und ich würde mich so freuen, wenn es gewinne.
    Ich fange langsam an die Blumen für meinen Garten selbst zu ziehen und hätte dann einen Ort der nicht nur funktionell, sondern auch schön wäre.

    Reply
  • Delia 29. August 2018 at 22:23

    Da ist seid diesem Jahr die Blumen für meinen Garten selber ziehe, hätte ich mit diesem tollen Teil auch noch nen schönen Hingucker!

    Reply
  • Susanne 29. August 2018 at 19:02

    Das sieht super aus 🙂 Dein Blog hat mich vor einem Jahr dazu inspiriert, mir einen Schrebergarten in Frankfurt zu pachten. Ein tolles Hobby. Das kleine Gewächshaus würde da wunderwar hineinpassen :). Liebe Grüße

    Reply
  • Susanne 29. August 2018 at 18:07

    Oh ist das schön.Das ist perfekt für das nächste Frühjahr um Gemüse
    vorzuziehen.In diesem Jahr hatten wir das erstemal einen Gemüsearten
    bei Meine Ernte und wollen das im nächsten Jahr auf jeden Fall wieder
    machen. 🙂

    Reply
  • Irene 29. August 2018 at 15:08

    Ohh was für ein niedliches Minigewächshaus, dass wäre perfekt für die erste Wohnung meiner Tochter. Sie hat jetzt nur noch einen kleine Balkon und vermisst unseren Garten sehr. Ich würde es ihr sehr gerne schenken, damit sie auch in ihrer neuen Wohnung Kräuter und Co. züchten kann. LG Irene P.s. Macht weiter so mit deinem Blog, ich lese ihn sehr gerne.

    Reply
  • Nicole 29. August 2018 at 13:16

    Oh ich bin verzückt! Ist das ein tolles Gewächshaus! Ich habe gerade erst meinen grünen Daumen entdeckt- da würde mir so eines wirklich gelegen kommen!

    Reply
  • Anika 29. August 2018 at 13:15

    Ich bin gerade frisch mit meinem Freund zusammmengezogen und auf unserem Balkon tummeln sich auser ein paar Gartenmobel noch nichts Gruenes. Wir vermisst den Garten bei meinen Eltern sehr, da wuerde ich ihn gerne mit diesem Gewinn eine Freude machen. LG

    Reply
  • Stephan Hüttel 28. August 2018 at 18:46

    Das Kleine Gewächshaus ist ja der Traum. Das hätte ich ja zu gern für meine Mutter zum Geburtstag. Sie würde sich als Rentnerin mit einer kleinen Wohnung riesig darüber freuen, ihn auf ihrem Balkon zu platzieren. Da könnte sie endlich ihren grünen Daumen ausleben. Eine tolle Idee für wenig Platz.
    LG
    Stephan

    Reply
  • laila 28. August 2018 at 11:15

    dieses gewaechshaeusschen ist ja bezaubernd. das waere das perfekte geschenk fuer meine schwiegermama, die nur einen kleinen balkon hat. daher wuerde ich mich sehr daruerber freuen, wenn ich ihr eine freude machen kann. *daumendrueck*

    Reply
  • Silke 28. August 2018 at 11:14

    Dieses wunderhübsche Mini-Gewächshaus würde perfekt auf unsere Terrasse in unserem neuen Garten passen! An ein ganz großes traue ich mich noch nicht ran, aber dieses wäre ideal, um mich im Gewächshaus-Gärtnern auszuprobieren 🙂

    Reply
  • Lea Goldberger 28. August 2018 at 9:20

    Sehr schöne Aktion von dir, ich würde mich darüber auch sehr freuen, Anfang dieses Jahres hatte ich beim Anziehen der kleinen Pflanzen nicht so viel Glück und musste bisschen was dazu kaufen. Da wäre mir das Mini Gewächshaus sicher eine kleine Hilfe um mein Glück wieder zu versuchen. Liebe Grüße Lea

    Reply
  • Petra 28. August 2018 at 7:48

    Hallo Frau Meise,
    da ich leider nicht mehr in die Knie gehen kann würde ich mich über das Gewächshaus sehr freuen. Ich freue mich immer auf Ihre Artikel und die wunderschönen Bilder.
    Bitte machen Sie weiter so.
    Ganz liebe Grüße

    Reply
  • Luise Blach 28. August 2018 at 7:30

    Es ist einfach bezaubernd sich mit ein paar Materialien so schöne Dinge selbst zu schaffen. Ich würde mich sehr freuen und es über das ganze Jahr blühen lassen. Wunderschön<3

    Reply
  • Melina Fischer 27. August 2018 at 22:13

    Ein wunderschönes Gewächshaus! Ich würde gerne zusammen mit meiner kleinen Tochter das Haus bepflanzen. Eine tolle Möglichkeit Kinder fürs Gärtnern zu begeistern!

    Reply
  • Martin Stremmel 27. August 2018 at 21:27

    So ein schönes Häuschen! Dieses würde prima auf unsere Terrasse passen. Ich bin Hobbykoch und hätte dann immer passende Kräuter greifbar!

    Reply
  • Vroni Sappl 27. August 2018 at 20:30

    Es ist einfach wunderschoen!!:)

    Reply
  • Maria mk 27. August 2018 at 19:51

    Hallo, das ist eine tolle Sache, das kleine Häuschen. Ich glaube, meine zwei Kinder wären total begeistert, wenn ich Ihnen freie Hand lassen würde und spielerisch ihre Erfahrungen machen lassen würde. Meine Vorkommentatorin schreibt auch, dass sie es an der Schule einsetzen würde. Das finde ich eine ganz tolle Idee und würde auch ihr das Haus von Herzen gönnen. Vielleicht würde ich es auch der 2. Klasse meiner Tochter vermachen? Warum nicht? Liebe Grüße Maria

    Reply
  • Ulrike 27. August 2018 at 17:57

    Wie niedlich! Das wäre ja super toll auf mehreren Ebenen gleichzeitig vorziehen zu können. Schöne Idee!

    Reply
  • Dani 27. August 2018 at 17:07

    Ok, ich sehe schon, bei einer Million Kommentaren sind meine Chancen auf den Gewinn gering. Aber ich will die Gelegenheit trotz allem nicht verpassen dir auch hier zu sagen wie wunderschön es geworden ist! Ein wahrer Traum. Ich würd am liebsten selbst in der Miniversion einziehen ☺️😍 Aber würde ich es gewonnen würden meine Tomaten und Zucchini einziehen ☺️

    Reply
  • Verena Goess 27. August 2018 at 17:07

    Sehr schön! Die große Version kenne ich schon aus Deinem Blog und finde sie super. Die kleine Version würde sich auf meinem Balkon sehr gut machen 😉
    Wir haben (nach langer Wartezeit) endlich ein Balkongeländer und können jetzt den Balkon einrichten. Das Gewächshaus wäre dafür perfekt. Ich könnte mir gut vorstellen darin Salat anzubauen oder Pflanzen für unseren Schrebergarten vorzuziehen.

    Liebe Grüße,
    Verena

    Reply
  • Sabrina 27. August 2018 at 14:56

    Wunderschönes kleines Häuschen! Ich würde mich auch sehr darüber freuen, und natürlich baldmöglichst einsetzen, um meine Gärtner-Karriere zu starten. =)

    Reply
  • Laura 27. August 2018 at 14:50

    Hallöchen, ich liebe Pflanzen und Kräuter. Vor einem Jahr habe ich mit dem gärtnern begonnen. Leider habe ich keinen Garten, weswegen das Gewächshaus für mich richtig toll wäre. Es wäre grade genug Platz auf dem Balkon dafür. Ich würde mich sehr darüber freuen. ☺️❤️

    Reply
  • Elif 27. August 2018 at 14:49

    Das ist ja wirklich süß!!!! Tolles Gewinnspiel!!!!Meine grosse Tochter hat Interesse an einem kleinen Gewächshäuschen 😃 Dann könnte sie ihre ersten Erfahrungen sammeln. Pflanzen sind ein Geschenk der Natur 😍 Würden uns sehr freuen 👏🏼👏🏼🍀

    Reply
  • anna 27. August 2018 at 14:28

    So ein schnoenes Haus. ich wuerde darin ab Maerz das Gemuese vorziehen um es dann im Freiland auszusetzten.

    Reply
  • Thomas 27. August 2018 at 14:15

    Liebe ‘Frau Meise’,
    das sieht einfach super aus! Und deshalb muss ich einfach hier mitmachen! jeder bei mir zuhause schlaegt immer schon die Haende ueber dem Kopf zusammen, wenn die Fensterbank geraeumt werden muss, damit ich Planzen fuer meinen eigenen kleinen Acker vorziehen kann. Mit dem tollen kleinen Haus kann wirklich keiner mehr was dagegen sagen 😉

    Reply
  • Norma 27. August 2018 at 13:25

    Was ein wunderschönes Gewinnspiel! Ich gärtnere seit einem Jahr auf meinem Balkon – aber für die Anzucht musste bisher immer die Fensterbank herhalten. Was einfach sehr ungünstig ist, denn zwei freilaufende Kaninchen + sprießendes Grün = lecker Snack. Daher suche ich schon die ganze Zeit etwas kaninchensicheres 🙃 und dazu von guter Qualität. Es muss ja schließlich halten. Scheinbar habe ich es hiermit gefunden!

    Und wenn ich nicht gewinnen sollte, dann muss ich versuchen es bis Dezember nachzubauen! 😏

    Reply
  • Constanze 27. August 2018 at 12:39

    Ach das kleine Gewächshaus hätte ich zu gerne als kleines Trösterchen, denn ich muss meinen Schrebergarten nächste Woche nach 5 Jahren abgegeben.

    Mit dem kleinen (und echt wunderschönen) Gewächshaus würde ich mir ein bisschen Gartengefühl nach Hause holen. Und vielleicht klappt es ja auch im nächsten Jahr mit einem neuen Garten, dann dürfte es natürlich mitkommen und das Mini-Haus und ich wagen einen Neuanfang 🙂

    Reply
  • Andrea, die Zitronenfalterin 27. August 2018 at 10:45

    Da habe ich ja sofort mein Herz verloren an dieses herrliche Mini-Gewächshaus. Das würde ja täglich motivieren, den grünen Daumen zu trainieren.
    Liebe Grüße
    Andrea

    Reply
  • Nicole 27. August 2018 at 10:34

    Wie schön ist das denn? Ich habe noch nie ein Kommentar hinterlassen- aber jetzt mache ich das! Denn ich habe einen kleinen Balkon und muss mit dem Platz sehr gut haushalten- da wäre so ein kleines Gewächshaus super… obwohl… das ist so schön, kann man das nicht auch drinnen haben? 😊
    Ganz liebe Grüße,
    Nicole

    Reply
  • Katharina 27. August 2018 at 10:24

    oooooh, ich mach auch sehr sehr gerne mit, das ist ja wunderhübsch!!!

    Reply
  • Frederike 27. August 2018 at 9:05

    Was für ein Traum-Häuschen! All die Zucchini- und Kürbispflanzen, Sommerblumen und Co., die ich jedes Jahr in der Küche vorziehe, bis der Kater den Babypflänzchen ein brutales Ende setzt, hätten jetzt ein neues und vor allem sicheres Zuhause auf unserer Terrasse. Und dazu ein so stylisches! Und sind die Kleinen groß und ins Hochbeet umgezogen, könnte ich endlich meine Mini-Tomatenzucht starten, die ich mir dank norddeutschem Schmuddelwetter (diesen Sommer mal ausgenommen) immer verkneife …

    Reply
  • Planet Hibbel 27. August 2018 at 8:23

    OMG! Ist das entzueckend geworden. Ich bin spontan verknallt. Ich moechte das Projekt Gaertnern mit Kindern gerne weiter ausbauen und das Haueschen waere fuer die Anzucht so praktisch. GlG, Nadine

    Reply
  • Petra N. 27. August 2018 at 7:56

    Hallo liebe “Frau Meise”,
    was für eine schöne Idee und so toll umgesetzt. Es ist wirklich schön geworden. Ich gehöre ja zu den stillen Lesern Deines Blogs und freue mich immer über jeden Beitrag. Jetzt wage ich mich mal aus der Deckung. Ich würde mich sehr über dieses Häuschen freuen. Wir haben zwar einen Garten, aber ein Gewächshaus in groß passt nicht mehr hinein. Das kleine wäre perfekt und vielleicht habe ich ja ein kleines bisschen Glück bei diesem Gewinnspiel.
    Vielen Dank und weiter so … Dein Blog ist wirklich toll.
    Liebe Grüße
    Petra

    Reply
  • Tanja Hertel 27. August 2018 at 6:45

    Die Schaukel ist legendär!!! Da wir im Dachgeschoss keine Fensterbänke haben, sondern nur schräge Fenster, stehen die Jungpflanzen bei mir immer mitten in der Wohnung… Die Familie fühlt sich zuweilen bedrängt 😂 und wäre sicher dankbar, wenn ein Teil davon im Gewächshaus auf die Terrasse ausgelagert werden würde… Habe mir zu dem Zweck schon was aus Folie überlegt… Aber Dein Miniatur-Gewächshaus ist ja auch noch sowas von schön…!

    Reply
  • Greta 27. August 2018 at 6:43

    Ich bin ein großer Fan von deinem Blog und freue mich immer ueber deine Tipps und Tricks rund uns gaertnern. Ich ziehe viele Pflanzen und Kraeuter auf meinem Fensterbrett und kleinem Balkon und ich liebe es das selbst angebaute zu ernten.
    Das tolle Gewaechshaus waere genau das richtige fuer den kleinen Balkon meines Freundes auf den wir fleißig Gemuese anbauen.

    Reply
  • Kim 27. August 2018 at 6:08

    Ach wie toll!!! So eins könnte ich für meinen Balkon gebrauchen. Optisch hat bisher kein Gewächshaus meinen Ansprüchen entsprochen. Darin würden sich meine Pflanzchen bestimmt pudelwohl fühlen. 💓

    Reply
  • Rebekka 27. August 2018 at 5:50

    Dein Minigewächshaus ist ja echt der Knaller! So wunderschön anzusehen. 😍 wir vergrößern gerade unseren Balkon, damit wir endlich mehr Platz für Pflanzen & Co. haben. Da würde das Minigewächshaus perfekt zu unserem Sonnendeck passen!

    Liebe Grüße
    Rebekka

    Reply
  • Laura 27. August 2018 at 1:08

    Wie wunderschön das Gewächshaus ist! Und was für eine tolle Idee, ein Mini Gewächshaus zu entwickeln! Ich fange gerade an, eine Passion fürs Gärtnern zu entwickeln. Da ich aber nur einen kleinen Balkon habe, wäre das Gewächshaus perfekt dafür gemacht. Und auch einfach, um klein anzufangen 😉

    Reply
  • Wohlleber Amelie 26. August 2018 at 23:39

    Wie cool ist das denn! Das will ich haben!!!!

    Reply
  • Betty 26. August 2018 at 23:31

    Bei mir ist etwas wundervolles gewachsen : mein ältester Sohn ! Ich bin damals recht früh Mutter geworden und nun hat dieser Kerl das Nest verlassen und ist nach Malta gezogen ! Nun sind mir plötzlich neue Freiräume entstanden und ich würde wahnsinnig gerne mehr gärtnern! Darum wünsch‘ ich mir das unglaublich hübsche Häuschen! Einfach darum!

    Reply
  • Ulli von Hej Hanse 26. August 2018 at 22:09

    Was für ein wundervolles Gewächshaus! Ich würde mich riesig freuen, wenn es in unserem Schrebergarten einen Platz finden dürfte.

    Reply
  • Anja 26. August 2018 at 21:38

    Was fuer ein Traum! Unser Garten und Terrasse existieren im Moment nur als Plan, aber so kann man schon die ersten Pflaenzchen fuers kuenftige Gartenglueck ziehen und sich daran freuen. Da freue ich mich sehr, wenn die Gartenfee mir Glueck bringt.

    Reply
  • Franziska 26. August 2018 at 21:32

    Das Gewächshaus wär nicht direkt für mich – ich hab nämlich überhaupt keinen Grünen Daumen trotz meiner Liebe zu pflanzen und Bäumen – aber meine Schwester hat ihn. Für sie hat es fast etwas meditatives. Ich hab’s gesehen und dacht mir sofort das würd ihr so sehr gefallen und ihren Pflänzchen auch. Somit schreib ich für sie und nicht für mich (;

    Reply
  • maike 26. August 2018 at 21:31

    Das Haeuschen ist ja der Hammer!!! das wuerde sich sooo wohl fuehlen bei uns und endlixh koennte ich blumen und co. rechtzeitg aussaehen.
    Wuerde mich sehr,sehr freuen!

    Reply
  • Anna-Sophie 26. August 2018 at 21:22

    Das Häuschen würde ganz fabelhaft in den Schrebergarten passen, den ich gemeinsam mit lieben Freundinnen ganz frisch gepachtet habe. Damit wäre es noch besser möglich, im Frühjahr so richtig in unsere erste Saison zu starten und unser erstes eigenes Gemüse vorzuziehen.

    Reply
  • Anike Ohmes 26. August 2018 at 21:21

    Ich habe in diesem Jahr das erste Mal erfolgreich Gemüse in unserem Schrebergarten angebaut. Allerdings hat mir die Vorzucht Probleme bereitet. Mit diesem wundervollen Häuschen wäre ich für die kommende Gartensaison perfekt vorbereitet.

    Reply
  • Selina 26. August 2018 at 21:18

    Das sieht ja klasse aus!
    Meine Fensterbank ist letztes Jahr vor lauter Pflänzchen fast explodiert. 😅
    Das Mini Gewächshaus wäre perfekt fürs vorziehen meiner kleinen Pflänzchen!

    Reply
  • Nadine 26. August 2018 at 21:16

    Das Häuschen ist super süß und ich würde es sooo gerne auf den großen Balkon der Wohnung stellen, in die ich im Oktober ziehe. Ich freue mich riesig darauf, auf dem Balkon zu gärtnern!

    Reply
  • Doris 26. August 2018 at 21:14

    das ist ja ekn sußes Gewaechshaus. das wuerde sich neben meinem hochneet besrimmt wohl fuehlen, das ich seit einigen jahren neben meinem weinkistenregal bepflanze

    Reply
  • Juliane 26. August 2018 at 21:01

    Was für eine schöne Idee und eine wunderbare Umsetzung 🙂 Die kleinen ganz groß! Ich würde mich sehr über das Häuschen freuen, weil es das perfekte Geschenk für einen Freund wäre, der gerade eine Gärtnerausbildung anfängt. Liebe Grüße 🙂

    Reply
  • frau_pfeffertopf 26. August 2018 at 20:58

    Suuuper schone Idee!!! Das große ist ja schon so wunderbar aber in klein sieht eh immer alles noch viel sußer aus. Ich wurde mich sehr daruber freuen,um den Pflanzenkindergarten fur das nachste Jahr heranzuziehen. Wir haben unseren Garten namlich erst seit drei Monaten und da wird dieses Jahr ersteinmal das Haus renoviert

    Reply
  • Kerstin 26. August 2018 at 20:56

    Toll, das haette ich sehr gern!
    Ich bin im 1.Gartenjahr und das gaertnern macht mich sehr gluecklich. Im kommenden Jahr soll es mit dem Gemuese rkchtig los gehen, das Gewaechshaus kaeme also gerade recht.

    Reply
  • Judith B. 26. August 2018 at 20:54

    Wie toll ist das denn!!! Sehr gerne würde ich das Mini-Gewächshaus auf unserem Balkon stellen. Neben dem „Urwald“ auf dem Balkon auch Jungpflanzen anziehen zu können, wäre so wunderbar! 🙂

    Reply
  • svenja 26. August 2018 at 20:54

    was fuer eine schoene idee! ich entdecke gerade meinen gruenen daumen und meine ganze fensterbank steht schon voller pflanzen. jetzt geht es auf dem balkon weiter. da wuerde das haus petfekt passen!

    Reply
  • Judith B. 26. August 2018 at 20:53

    Wie toll ist das denn!!! Sehr gerne würde ich das Mini-Gewächshaus auf unserem Balkon stellen. Neben dem „Urwald“ auf dem Balkon auch Jungpflanzen anziehen zu können, wäre so wunderbar! 🙂

    Reply
  • Christiane 26. August 2018 at 20:50

    Das Häuschen ist ja ein Traum 💕.
    Ich würde mich sehr darüber freuen, da ich dann endlich meine Gemüsepflanzen mit meiner Tochter selbst vorziehen könnte.

    Reply
  • Brigitte Riesen 26. August 2018 at 20:48

    Du fragst wirklich, warum man dieses Schätzchen bei sich stehen haben möchte? Ich bin schon sehr lange (und ganz heimlich) verliebt in dein Gewächshaus. Es ist einfach der ober Knaller. Und leider hab ich keinen so grossen Garten, wo ich mir so ein grosses Häuschen hätte hinstellen können, noch habe ich nur annähernd so geschickte Hände und könnte es niemals nachbauen. Und so ist mir vorhin bei deinem Post mein Herz fast in die Hose gerutscht. Du verlost ein Minihäuschen.
    Deswegen hinterleg ich hier einen Kommentar. Das Minihäuschen wäre ideal für meinen kleinen Gartensitzplatz und ich würde es genauso lieben wie deine grosse Version.

    Und falls es in/auf einen anderen Garten, Balkon, Terrasse kommt, wünsche ich ihm alles Gute und hoffe, dass ich es hin und wieder auf Insta in einem Post entdecke.

    Alles Liebe

    Brigitte

    Reply
  • Linda Hönicke 26. August 2018 at 20:46

    Hallo fraumeise, die Idee von dem Minigewächshaus finde ich ganz toll! Wir sind fast mit unserem Haus fertig und haben eine große Terrasse dran. Das Gartenhäuschen würde super dort drauf passen und ich würde es zum Züchten/Aufbauen fürs Frühjahr nutzen 😍. Ich würde mich riesig über den Gewinn freuen 😊.

    Reply
  • Oeste Christine 26. August 2018 at 20:45

    Ich bin total verliebt in das tolle kleine Gewaechshaus. Ich koennte dort im Fruehjahr mein Gemuese voerziehen. i

    Reply
  • Nadine Knobel 26. August 2018 at 20:44

    ohhhh welch wunderbarer Idee!!!
    Ich hatte mich schon beim ersten Anblick in dein grosses Haeuschen verguckt!!!
    Da huepfe ich sehr gerne in den Lostopf 🙂

    Reply
  • Kerstin Helm 26. August 2018 at 20:41

    Ich bin in meinem 1.Schrebergartenjahr und
    liebe es. Viel zu tun und viel zu lernen, aber jeder Erfolg macht mich gluecklich und stolz. Da es im kommenden Jahr mit dem Gemuese richtig los gehen soll, kaeme das Gewaechshaus genau richtig.

    Reply
  • Christiane 26. August 2018 at 20:40

    Wie großartig ist das denn bitte? Ich würde mich wahnsinnig über das Häuschen freuen, für die Terrasse und die nächste Saison!
    Liebe Grüße und danke für das tolle Gewinnspiel!

    Reply
  • Yvonne 26. August 2018 at 20:36

    Wie toll, wir würden uns sehr freuen. Denn unsere Kids sehen auch im Winter dem Salat gern beim wachsen zu. Es würde einen Ehrenfensterplatz im Kinderzimmer meines Sohnes bekommenen!
    👍 Also drück ich allen mal die Daumen

    Reply
  • Fraulein Petersilie 26. August 2018 at 20:35

    oh wow. das ist sooo toll. Das ware perfekt fur nachstes Fuhjahr,wenn meine fensterbanke explodoeren mit den ganzen Baby-Pflanzen 😀 dann konnten die sicher aufv den Balkon ausquartiert werden 🙂

    Reply
  • Juliane 26. August 2018 at 20:33

    Wie niedlich, wirklich toll. Das würde sich toll machen bei uns. Liebe Grüße!

    Reply
  • Projektschrebergarten 26. August 2018 at 20:33

    Ich wünsche mir, dass dein Gewächshaus volle Kraft voraus die Elbe stromaufwärts zu mir nach Dresden kommt. Hier hab ich seit ein paar Jahren einen kleinen Schrebergarten. Noch ohne Gewächshaus. Doch bestimmt bald passend mit deinem super mini Gewächshaus. Toi toi toi

    Reply
  • Sabine 26. August 2018 at 20:28

    Wow, ist das toll geworden. Wir träumen schon lang von einem Gewächshaus (in Schwarz, mit Sandsteinsockel <3 ) aber können es uns bisher echt nicht leisten… Daher würde ich mich wahnsinnig über diese Mini-Version freuen. Herzliche Grüße

    Reply
  • Ines barthelmess 26. August 2018 at 20:23

    Ich würde dieses Gewächshaus so gerne auf unsere Terrasse stellen. Dieses ist noch so kahl und leer… zudem haben wir unsere Hochbeete gerade auch in schwarz gestrichen (wir haben das bei dir und jetzt aktuell im Schweden Urlaub gesehen), das wäre perfekt! Ich drück uns mal ganz, ganz fest die Daumen!

    Reply
  • Silvia 26. August 2018 at 20:22

    Was für ein tolles Gewinnspiel!!😍😍 ich würde mich riesig über dieses Gewächshaus freuen und es für unseren Balkon benutzen auf dem bis jetzt alle Pflanzen bei Wind und Wetter draußen ausharren müssen. Über so ein schönes Häuschen würden sie sich bestimmt auch freuen❤️🌱🌾🌷🌻❤️

    Reply
  • Anna 26. August 2018 at 20:21

    Wie schön das ist! Ich würde es gerne nutzen, um in Zukunft unserem Sohn das Gärtnern schmackhaft zu machen. Also, wenn er dann mal älter ist als seine 6 Wochen 😅

    Reply
  • Rahel 26. August 2018 at 20:18

    Oh wie hübsch! Ich glaube das wäre was für meine Mama! Sie ziehen in ein kleines Reihenhaus mit Minigarten und das würde gut rein passen ❤️

    Reply
  • Anike 26. August 2018 at 20:16

    Ich habe in diesem Jahr das erste Mal erfolgreich Gemuese in meinem Schrebergarten angebaut. Allerdings hat mir die Vorzucht Schwierigkeiten bereitet. Mit diesem tollen Haeuschen waere ich fuer die kommende Gartensaison perfekt vorbereitet…

    Reply
  • Madlen 26. August 2018 at 20:15

    Über so ein wunderschönes Gewächshaus würde ich mich freuen und es meinem kleinen 5-jährigen Minigärtner schenken, der schon jetzt weiß, was er später mal anpflanzen möchte! 😍

    Reply
  • Mary Holtz 26. August 2018 at 20:14

    Warum ich mich freuen würde? Weil ich so viele kleine und große Ideen für die nächste Gartensaison habe und ich mit dem kleinen Häuschen auf alle Fälle etwas umsetzen könnte… ich drück mir einfach mal ganz selbstlos die Daumen . Tolles Gewinnspiel

    Reply
  • Astrid Eichhorn 26. August 2018 at 20:13

    Ich finde es einfach nur entzückend schön und würde es nutzen um meine Pflanzen für die nächste Saison im Schrebergarten vorzuziehen und dann den winzigen Balkon zu erweitern 👍🏻👩🏻‍🌾.

    Reply
  • Isabell Schulz 26. August 2018 at 20:11

    Was für eine tolle Idee! Ich bin großer Fan deines Gartenhäuschens, habe aber leider selber nicht genug Platz dafür. Die Miniversion würde perfekt auf meinen Balkon passen😊 ich würde mich riesig drüber freuen. Falls mein Losglück versagt werde ich auf jeden Fall probieren es selber nachzubauen👍🏻LG

    Reply
  • Andrea 26. August 2018 at 20:11

    So ein ein süßes Häuschen. Perfekt für unseren Schrebergarten zum anziehen der Pflanzen im kommenden Frühjahr.
    Wir haben letztes Jahr einen Garten übernommen und dieses Jahr das erste mal Gemüse angepflanzt „gekauften“ vorgezogenen Pflanzen. Das hat so gut geklappt, dass wir nächstes Jahr als Challengedaa „vorziehen“ ausgerufen haben.

    Übrigens wir: das sind drei Freundinnen, die eine Schrebergarten-WG haben!

    Reply
  • Andrea Kufner 26. August 2018 at 20:10

    So ein ein süßes Häuschen. Perfekt für unseren Schrebergarten zum anziehen der Pflanzen im kommenden Frühjahr.
    Wir haben letztes Jahr einen Garten übernommen und dieses Jahr das erste mal Gemüse angepflanzt „gekauften“ vorgezogenen Pflanzen. Das hat so gut geklappt, dass wir nächstes Jahr als Challengedaa „vorziehen“ ausgerufen haben.

    Übrigens wir: das sind drei Freundinnen, die eine Schrebergarten-WG haben!

    Reply
  • Anna 26. August 2018 at 20:06

    Wow, das ist ja niedlich 😊
    Ich habe dieses Jahr mit dem Gärtnern begonnen und es für mich als den perfekten Ausgleich zum stressigen Job lieben gelernt 😍 Das Mini-Gewächshaus würde sich toll auf meinem Balkon machen

    Reply
    • Frau Meise 3. September 2018 at 18:45

      Liebe Anna! Juhuuu du hast GEWONNEN!!! Du bekommst noch eine Mail von mir, damit das Paket schnell auf den Weg zu dir gebracht wird!
      Ganz viel Freude mit dem Häuschen wünsche ich dir! Liebe Grüße, Marie

      Reply
  • Christina 26. August 2018 at 20:04

    Da wir ein Baby Zuhause haben, komme ich leider aktuell nicht dazu, solche Projekte selbst umzusetzen. Von daher würde ich mich sehr freuen, das Häuschen zu gewinnen, um für die nächste Saison vorbereitet zu sein 🙂

    Reply
  • Mona 26. August 2018 at 19:54

    Oh , welch tolles ,kleines Gewaechshaus! Wir sind seit kurzem glueckliche Gartenbesitzer und mein kleiner Sohn wuenscht sich schon seit Jahren ein Gewaechshaus, aber unser Garten ist sehr klein (keine 200qm)! Daher waere dieses kleine Schmuckstueck genau das Richtige fuer ihn!
    Im Uebrigen, wir sind total begeistert von Deinem Blog!

    Reply
  • Tatjana Liedtke 26. August 2018 at 19:21

    Ich wuerde mich riesig ueber das Mini Gewaechshaus freuen, da wir leider nur einen kleinen Balkon haben, mein kleiner Sohn und ich aber riesen Freude daran haben, gemeinsam Blumen und Gemuese zu pflanzen und zu gießen. Das Gewaechshaus waere das highlight fuer uns.

    Reply
  • Anna 26. August 2018 at 19:08

    Das ist wirklich toll! Ich würde mich sehr über ein Häuschen freuen. Seit nun zwei Jahren mache oh bei einem Urban Gardening Projekt in Dortmund mit und ich ziehe ziemlich viele Pflanzen für unseren schönen Garten vor. Außerdem werde ich ab dem kommenden Schuljahr an einer Schule unterrichten und darf den Schulgarten übernehmen.

    Reply

Schreibe einen Kommentar zu maike Cancel Reply